Theaterworkshop im Historischen Museum

„Inwiefern betrifft mich das denn noch?“ – Aktuelle Aspekte der nationalsozialistischen deutschen Vergangenheit

Ab 14 Jahren, mit Anmeldung unter 0521/51-3635

Sich mit der nationalsozialistischen deutschen Vergangenheit zu beschäftigen kann nicht nur hart sondern manchmal auch langweilig sein. Stets wiederholen sich die gleichen Themen im Unterricht. „Aber was hat das mit mir zu tun? Ich war ja noch lange nicht geboren“, mag sich der ein oder andere fragen.

Genau dieser Frage wollen wir in diesem Theaterprojekt nachgehen, bei dem Grundlagen des Schauspielens vermittelt werden.

Dabei werden die Teilnehmer des Projekts zu Forschern, Autoren, Regisseuren und Schauspielern. Eine Theaterpädagogin und eine Museumspädagogin unterstützen sie bei der Auseinandersetzung mit dem schwierigen Thema.

Das Projekt schließt mit einer Aufführung ab.

Termin: Der Workshop läuft über 10 Termine jeweils am Montag von 16:30-18:30 Uhr, der erste Termin ist am 17. September.

(Zusätzlich ist geplant, die Proben an zwei Wochenenden zu vertiefen. Die Termine werden mit den Teilnehmern abgesprochen.)

Teilnahmebeitrag: 12 Euro (für den gesamten Workshop)