10.000ster Besucher in der Leonardo-Ausstellung

Ein Besuch in der Leonardo-Ausstellung im Historischen Museum als Geburtstagsgeschenk für Sascha Rademacher – und dann war es auch noch Valentinstag, als Verena Meier ihn ins Museum begleitete. Groß war dann die Überraschung, als Museumsleiter Dr. Wilhelm Stratmann Herrn Rademacher als 10.000sten Besucher der Ausstellung begrüßen konnte. Als kleine Zugabe überreichte er den Ausstellungskatalog. „Leonardo da Vinci – Bewegende Erfindungen“ ist bereits jetzt eine der besucherstärksten Ausstellungen im Historischen Museum. Bis zum 3. März, wenn sie zu Ende geht, werden sicher noch viele weitere Besucher die Gelegenheit nutzen, Leonardos geniale Ideen zu entdecken und auszuprobieren.