Die Sensation ist perfekt

DuerkoppLKWmSeit einer Woche befindet sich der letzte bekannte LKW der Firma Dürkopp – ein L3, Baujahr 1926 – in Bielefeld im Historischen Museum.

Nachdem die Bemühungen den Pritschenwagen Anfang der 1980er Jahre für das zukünftige Bielefelder Museum zu sichern damals keinen Erfolg hatten – der L3 ging an die Zeche Zollern in Dortmund – konnte er nun in die Sammlung des Historischen Museums aufgenommen werden. Über den Sommer hinweg ist er im Lenkwerk, Stadtholz 24-26 zu besichtigen.

Wir danken dem LWL- Industriemuseum in Dortmund für seine Unterstützung und der Firma Autokrane Kolb für die Überführung!

Zum Stadtjubiläum soll der LKW wieder fahren. Trotz der guten Erhaltung des Wagens erfordert dieses Unterfangen einige restaurative Eingriffe. Um diese zu finanzieren sucht das Museum Partner, die sich an den anfallenden Kosten beteiligen oder diese ggf. vollständig übernehmen.

Für weitere Bilder klicken Sie hier: http://www.historisches-museum-bielefeld.de/?p=2953

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*