Aufbruch in die Frühe Neuzeit

BaustelleAm 1. Juli beginnt die Umgestaltung der Abteilung Frühe Neuzeit in der Dauerausstellung. Dazu wurde das Obergeschoss der Ostgalerie bis auf weiteres für das Publikum gesperrt. Nach dem Abbruch der bisherigen Einbauten wird die schrittweise Neukonzeption der ständigen Ausstellung dann für die Epoche von ca. 1500 bis 1800 durchgeführt. Diese dreihundert Jahre umfassen gewaltige historische Umbrüche, die auch Bielefeld verändert haben. Reformation, Dreißigjähriger Krieg, Absolutismus, Siebenjähriger Krieg und Aufklärung sind nur einige Schlagworte, die den Zeitraum der Frühen Neuzeit konturieren.

Für die Unannehmlichkeiten, die durch die Bauarbeiten entstehen können, bitten wir unsere Besucherinnen und Besucher um Verständnis.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*