Schwerter und Schilde bauen

schwert-schild-bauen-blau

Um Schutz und Verteidung geht es am Sonntag auf einer Reise ins Mittelalter mit Felix Oord. Wie wurde Bielefeld gegen Feinde und Räuber verteidigt? Wo verlief die Stadtmauer? Nach einer Entdeckungstour durchs Museum darf jedes Kind ein eigenes Schwert und einen Schutzschild aus Holz bauen. Der Schild kann anschließend mit einem Wappen bemalt werden.

Die Veranstaltung richtet sich an Kinder von 6-10 Jahren und kostet  8,- € incl. Material (Holz, Farben, Seil)

Sonntag, 27.November 14.00-16.00 Uhr

Anmeldung unter 0521/51.3635

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*