Neue Forumsausstellung: Grafik aus fünf Jahrhunderten

grafik-motiv-klein

Vom 30. November 2016 bis zum 15. Januar 2017 ist im Historischen Museum auf dem Forum in der Dauer­aus­stellung Grafik aus einer Privatsammlung zu sehen. Die zeitliche Spannweite reicht vom 16. bis ins 20. Jahrhundert. Die Ausstellung stellt die wichtigsten grafischen Techniken wie Holzschnitt, Kupferstich, Radierung und Lithografie vor. Durch die Möglichkeit der Vervielfältigung von Bildmotiven war die Grafik über Jahrhunderte das Medium, das den Menschen eine Vorstellung der Welt vermittelte und sie auch breiteren Bevölkerungsschichten zugänglich machte. Die Ausstellung zeigt mit rund 50 Grafiken einen Querschnitt durch die Bilderwelt vor dem fotografischen Zeitalter: Landkarten, Stadtansichten, naturwissenschaftliche Illustrationen, Porträts, historische Ereignisse, Mode und Genredarstellungen.

Ein Gedanke zu „Neue Forumsausstellung: Grafik aus fünf Jahrhunderten

  • 8. Januar 2017 um 18:39
    Permalink

    Ich interessiere mich sehr für die Antike und deren Geschichten, vielen dank für den tollen Artikel.

    Antwort

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*