Grafikausstellung verlängert

Die Ausstellung „Grafik aus fünf Jahrhunderten“ auf dem Forum wird bis zum 29. Januar 2017 verlängert. Sie zeigt rund fünfzig Grafiken vom 16. bis 20. Jahrhundert. Alle wichtigen grafischen Techniken wie Holzschnitt, Kupferstich, Radierung, Aquatinta und Lithografie sind vertreten. Thematisch bietet die Ausstellung einen Querschnitt durch die Bilderwelt vor dem fotografischen Zeitalter: Landkarten und Stadtansichten, naturwissenschaftliche Illustrationen, Porträts, historische Ereignisse, Mode- und Genredarstellungen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.