Sonderausstellungen

 

 

VORSCHAU BIELEFELD MACHT SCHULE

(19. 11. 2017 – 25. 2. 2018)

Schon in den 1920er Jahren wurde Bielefeld aufgrund des vorbildlichen Schulwesens als „Stadt der Schulen“ bezeichnet. Auch nach dem Zweiten Weltkrieg gab die Stadt der Pädagogik wichtige Impulse. Die Ausstellung gibt Einblicke in die Entwicklung des Biele­felder Schulwesens und in den Schulalltag von 1949 bis heute. Die Ausstattung der Schulen, Formen des Lernens, der erste Schultag und der Schulweg sind nur einige der Aspekte, die in der Ausstellung zur Sprache kommen.

 

 

 

 

Historisches Museum

Ravensberger Park 2

33607 Bielefeld

Tel. 0521/51-3635

Öffnungszeiten: Mi-Fr 10-17, Sa/So 11-18 Uhr, Mo/Di geschlossen

www.historisches-museum-bielefeld.de

 

 

 

 

 

Ein Gedanke zu „Sonderausstellungen

Kommentare sind geschlossen.