Ferienprogramm

Sommerferien 2017

Juli

Samstag, 15. Juli, 15-17 Uhr

Die Reise der Banane und des Apfels (8-12 Jahre)

Eine Veranstaltung im Rahmen des Fairstivals Bielefeld

Welches Obst hat die weiteste Reise hinter sich? Was erlebt zum Beispiel eine Banane, bevor sie verspeist wird? Und seit wann wird bei uns welches Obst gegessen? Diese spannenden Fragen untersuchen wir, wenn wir gemeinsam einen köstlichen Kokosnuss-Obstsalat zubereiten. Neben einigen Spielen „Rund ums Essen“ steht auch ein Geschmackstest auf dem Programm. Außerdem könnt ihr feststellen, was für ein Esstyp ihr seid.

Kosten: 7 Euro

Anmeldung unter 0521/513635

 

Donnerstag, 20. Juli, 15-16:30 Uhr

Spiel, Spaß und Action und wie verhalte ich mich im Straßenverkehr (4-6 Jahre)

Wer kann schneller reagieren im Straßenverkehr: das Auto oder der Fußgänger? Dies und vieles mehr erforschen wir mit lustigen Bewegungsspielen. Außerdem basteln wir eine Polizeikelle, denn ihr schlüpft auch in die Rolle eines Verkehrspolizisten…

In diesem spannenden und lehrreichen Workshop werden die bewusste Wahrnehmung, die motorischen Fertigkeiten, das vernetzte Denken und die Reaktionsfähigkeit gefördert, die für den Umgang im Straßenverkehr wichtig sind. So wird das richtige Verkehrsverhalten für die Kinder spielerisch erfahrbar gemacht.

Kosten: 6 Euro

Anmeldung unter 0521/513635

 

Freitag, 21. Juli, 15-17 Uhr

Kunstschule: „ Cartoons zeichnen“ (Ab 7 Jahren)

Wir schauen uns gemeinsam Uli Steins Cartoons in der aktuellen Sonderausstellung an und lassen uns von ihnen inspirieren. Nach einer kleinen Einführung in die Grundlagen des Cartoon- und Comic-Zeichnens, entwerfen wir dann zusammen mit einer Künstlerin eigene Figuren und lassen sie auf dem Papier lebendig werden.

Die eigenen Entwürfe und fertigen Zeichnungen darf natürlich jeder mit nach Hause nehmen.

Kosten: 10 Euro

Anmeldung unter 0521/51-3635

 

 

Veranstaltungen für Familien und Kinder am Tag des Tierschutzes im Historischen Museum (Sonntag, 23. Juli 2017)

Sonntag, 23. Juli, 11:30-12:30 Uhr

Familienveranstaltung: Tiere im Museum (3-5 Jahre)

Im Museum haben sich viele Tiere versteckt – ein kleiner Hund auf einem Plakat, eine neugierige Ratte und sogar ein Elefant! Wer findet sie? Wir sind gespannt, welches Lieblingstier Ihr anschließend bastelt.

Kosten: 6 Euro

Anmeldung unter 0521/51-3635

 

Sonntag, 23. Juli, 14:30-15:30 Uhr

Im Museum sind die Hunde los! (6-8 Jahre)

Wir begeben uns auf Spurensuchen und erfahren dabei Neues über den kleinen Freund des Menschen. Was haben zum Beispiel Wölfe und Hunde gemeinsam? Im Anschluss basteln wir kleine Hunde für Zuhause.

Kosten: 6 Euro

Anmeldung unter 0521/51-3635

 

Mittwoch, 26. Juli, Donnerstag, 27. Juli, Freitag, 28. Juli jeweils 9.00-13.00 Uhr

Zeitreise ins Mittelalter – Der Ferienworkshop (7-11 Jahre)

Gemeinsam erforschen wir an drei Vormittagen, wie die Menschen im Mittelalter gelebt haben.

Wir probieren Kinderspiele aus, wie etwa Nüsse schießen und Riffa, danach machen wir uns Murmeln und einen kleinen Lederbeutel selbst. Außerdem werfen wir einen Blick auf die frühere Mode und verkleiden uns. Natürlich steht auch eine Schatzsuche auf dem Programm, aber dafür müssen wir erst Geheimschriften entziffern… An jedem der drei Tage entsteht ein besonderes Werkstück, das mit nach Hause genommen werden darf.

Kosten: pro Tag 16 Euro

Anmeldung unter 0521/513635

       

 

August

Donnerstag, 3. August, 15-17 Uhr

Beauty School (ab 12 Jahren)

Mit Schönheitspflege und Make-up könnt Ihr Euch bei dieser Veranstaltung beschäftigen. Ihr entdeckt, wie sich Cleopatra oder Madame Pompadour geschminkt haben und bekommt tolle Tipps, wie Ihr Euch der Typen- und Farbenlehre entsprechend stylt.

Anschließend habt Ihr die Möglichkeit Schminke selber zu machen: Puder, Rouge, Lidschatten oder Lip-Gloss stehen zur Wahl.

Kosten: 8 Euro

Anmeldung unter 0521/51-3635

 

Donnerstag, 10. August, 15-17 Uhr

Museum´s Next Topmodel (ab 12 Jahren)

Das Historische Museum öffnet seine Schatzkisten voller Abendkleider und Accessoires! Ihr lernt die Modetrends der vergangenen Jahrzehnte kennen und probiert Cocktailkleider mit Puffärmeln, Tellerröcke und Hippiekleider – wer mag, kann auch in Uromas lange Klapp-Unterhosen schlüpfen. Ein Foto von Eurem Lieblingsoutfit nehmt Ihr auf jeden Fall mit nach Hause.

Kosten: 7 Euro

Anmeldung unter 0521/51-3635

 

Freitag, 18. August, 15:00-17:00 Uhr

Kunstschule: „Portrait-Fotografie“ (Ab 5 Jahren)

Nachdem wir uns Uli Steins Hunde-Portraits in der aktuellen Sonderausstellung angeschaut haben, werden wir gemeinsam mit einer Fotografin von jedem ein lustiges Portrait machen. Wer gerade nicht selber vor der Kamera steht, kann bei allem, was in einem Fotostudio für ein gutes Portrait notwendig ist (Hintergrund, Licht, Ausrichtung der Kamera etc.) mithelfen und schließlich auf den Auslöser drücken. Jeder nimmt anschließend sein eigenes Portrait mit nach Hause.

Kosten: 10 Euro

Anmeldung unter 0521/51-3635

 

Donnerstag, 24. August, 16:00-17:30 Uhr

Scriptorium – Experimente rund um Verschlüsselung und Geheimschriften (10-13 Jahre)

Eine Veranstaltung im Rahmen der Bielefelder Geniale

Die Verschlüsselung von Nachrichten ist ein wichtiges Thema der digitalen Welt.

Auch Vorgängermaschinen wie die legendäre Enigma faszinieren bis heute.

Der Workshop „Scriptorium“ ist ein Experimentierfeld für Kinder, angeregt durch die Verschlüsselungstechniken der Vergangenheit: Es werden Geheimtinten ausprobiert, die schon im Mittelalter gebräuchlich waren, und mit Gänsekielen aufs Papier gebracht. Wer mag, kann seine eigene Geheimschrift entwickeln oder bereits seine Botschaften mit „rot13“ chiffrieren.

Anschließend wird der „Stab des Thales“ getestet – ist er wirklich sicher?  

Zum Abschluss baut jedes Kind eine geniale kleine Verschlüsselungsmaschine, die mit nach Hause genommen werden kann.

Kosten: 5 Euro

Anmeldung unter 0521/51-3635

 

 

Veranstaltungskalender

« August 2017 » loading...
M D M D F S S
31
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
1
2
3
Do 17
Mi 16

Spuren der Geschichte

17 August um 10:00 - 17:00
Fr 18

Pädagogik

Hallo in unserem Vermittlungsbereich

Ansprechpartnerin Friederike Meißner
E-Mail
tel. 0521/513498

Sonderausstellung

Uli Stein – „Wow wau!“
28. Mai bis 17. September 2017

WO

Anfahrt

Historisches Museum, Ravensberger Park 2, 33607 Bielefeld,
Tel.: 0521/51-3630+-3635

Öffnungszeiten:
Mi - Fr 10-17 Uhr, Sa/So
11-18 Uhr, Mo/Di geschlossen