Führungen

In der Dauerausstellung des Historischen Museums und den wechselnden Sonderausstellungen werden zielgruppengerechte Führungen zu unterschiedlichen Themenschwerpunkten angeboten.

 

Themenführungen:

Bei unseren Themenrundgängen berücksichtigen wir gerne Ihre inhaltlichen und zeitlichen Bedürfnisse. Auch fremdsprachige Führungen sind möglich.

  • Stationen Bielefelder Geschichte
  • Von der Stadtgründung zur Industrialisierung
  • Industrialisierung in Bielefeld (auch mit Maschinenvorführung möglich, historische Spinn- und Webmaschine)
  • Nationalsozialismus
  • Frauen – Zwischen Lohnerwerb und Hausarbeit

Dauer: 60 bis 90 Minuten

Führungsgebühr: 50 Euro, zzgl. Eintritt (Gruppenpreis ab 10 Personen)

Führungsgebühr für Schulklassen: 40 Euro, zzgl. 0,50 Euro pro Schülerin und Schüler

Buchungen bei Petra Kopplin unter 0521/51-6333

 

Maschinenvorführungen

Ein schöne Ergänzung zu unseren Führungen, speziell zur Industrialisierung sind Vorführungen an unserem historischen Webstuhl und unserem historischen Nassspinnsegment.

Kosten: 25 Euro

 

Sonntagsführung

Jeweils sonntags um 11:30 Uhr findet eine öffentliche Führung zu einem Thema der Dauerausstellung oder in der aktuellen Sonderausstellung statt. Im Sommerhalbjahr bieten wir alternativ dazu auch historische Stadtspaziergänge durch Bielefeld an.

Zum Veranstaltungskalender

 

Führungsblätter für Einzelbesucher

Unsere Rundgangflyer begleiten Sie Station für Station durch das Museum. (Auslage an der Kasse)