Wegen der Corona-Bestimmungen ist die Teilnehmerzahl begrenzt, eine Anmeldung unter Tel. 0521/51-3635 erforderlich. 

Lade Veranstaltungen
Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Am 7. August 2020 findet im Museum ein Videoworkshop zwischen Gestern und Heute statt. Von Kinetograph und Kinetoskop bis hin zu YouTube und Netflix war es ein langer Weg. Vor und hinter der Kamera entdeckt Ihr, wie die Bilder laufen lernten, zu sprechen begannen und faszinierende Welten schufen. Die Stummfilmkunst der Belle Époque wird schließlich mit aktuellen Methoden digitaler Filmproduktion verbunden: Greenscreen, Chroma-Keying, Compositing. Gefragt sind Neugier auf Geschichte, Lust an Schauspielerei, technisches Geschick – und auch ein wenig Ruhe und Geduld.

Mit Anmeldung, 10 Euro.

Nach oben