Vortragsreihe zur Geldgeschichte

Im Begleitprogramm der "WechselGeld"-Ausstellung bieten drei Vorträge von ausgewiesenen Fachleuten tiefer gehende Einblicke in die Geschichte des Geldes und der Finanzwirtschaft mit besonderem Bezug zu Bielefeld. Den Beginn machte am Dienstag, 23. April um 19 Uhr Dr. Harald Wixforth, Geschäftsführer der Gesellschaft für mitteleuropäische Banken- und Sparkassengeschichte, Mitarbeiter der Universität Bonn und Dozent für Wirtschaftsgeschichte [...]