Sie haben gewählt: das Objekt des Monats Mai

Patenbrief von 1816 Wer das traditionelle Faltspiel „Himmel und Hölle“ noch kennt, hat eine ungefähre Vorstellung, wie dieser Patenbrief in aufgeklapptem Zustand aussieht. Rundherum mit christlichen Bildern in Kupferstichtechnik bedruckt, die von Hand koloriert wurden, entsteht beim Auseinanderfalten zugleich eine Art bunte Bibel im Kleinstformat. Neben guten Wünschen und Ratschlägen für den gottgefälligen Lebensweg brachte [...]

Von |2015-06-09T09:31:24+02:009. Juni 2015|Kategorien: Objekt des Monats, Objektgeschichten|Tags: , |Kommentare deaktiviert für Sie haben gewählt: das Objekt des Monats Mai

Sie haben gewählt: das Objekt des Monats Januar

Wiener Kunstbillet Es war ein wahres Schatzkästchen, das bei den Umbauarbeiten am Upmann-Stift vor einigen Jahren zum Vorschein kam und schließlich ins Historische Museum gelangte. Das Kästchen enthielt ein Sammelsurium von Glückwunschkarten, Albumblättern, Kupferstichen und Briefen aus der Biedermeierzeit. Darunter befanden sich auch einige Besonderheiten aus dem Bereich des so genannten Luxuspapiers, die Wiener Kunstbillets. [...]

Von |2013-02-06T10:41:34+01:004. Februar 2013|Kategorien: Objekt des Monats, Objektgeschichten|Tags: , , , |Kommentare deaktiviert für Sie haben gewählt: das Objekt des Monats Januar

FOLGE UNS

Nach oben