Objekt des Monats Juni

Fotografie Mechanische Weberei • 33 würdig blickende Herren, die meisten mit eindrucksvollen Bärten, sind als Brustbilder in zwei Reihen im Oval angeordnet. Sie rahmen die Ansicht eines Gebäudeensembles, das sich in einem Teich spiegelt und auf den ersten Blick wie ein Schloss im neugotischen Stil aussieht. Die Schrift unterhalb belehrt eines Besseren und verrät, dass [...]

Von |2022-06-20T14:01:38+02:0020. Juni 2022|Kategorien: Objekt des Monats, Objektgeschichten|Tags: , , , |Kommentare deaktiviert für Objekt des Monats Juni

Objekt des Monats Mai

Dürkopp „Diana“ • Im Jahr 1953 ging ein neuer Stern am Filmhimmel auf: Audrey Hepburn. An der Seite und auch als Sozia von Gregory Peck machte sie in dem Film „Ein Herz und eine Krone“ als Prinzessin inkognito auf einer Vespa eine Sightseeing-Tour durch Rom. Der Erfolg dieses Films bedeutete auch einen Popularitätsschub für eine [...]

Von |2022-05-23T13:52:52+02:0023. Mai 2022|Kategorien: Objekt des Monats, Objektgeschichten|Tags: , , , |Kommentare deaktiviert für Objekt des Monats Mai

Objekt des Monats April

Bielefelder Kunstblatt • „Ein kleines Blatt, in schlichtem Gewande, möchte heute versuchen sich Leser und Freunde zu erwerben“ – so bescheiden leitete der Herausgeber Otto Fischer seine neue Zeitschrift, das Bielefelder Kunstblatt, im September 1907 ein. Den Anstoß für das Unternehmen gab nach seinem Vorwort das Empfinden, dass in der ständig wachsenden Stadt das Interesse [...]

Von |2022-04-22T14:48:59+02:0022. April 2022|Kategorien: Objekt des Monats, Objektgeschichten|Tags: , , , , |Kommentare deaktiviert für Objekt des Monats April

Objekt des Monats März

Taktstock • Ein heutiger Taktstock ist recht unscheinbar und doch folgt seinen Bewegungen ein ganzes Orchester, wenn der Maestro (und ganz vereinzelt, aber immer häufiger, die Maestra) den Einsatz gibt. Die Stellung des Dirigenten lässt sich durchaus mit der eines anderen Stabträgers, des Feldherrn, vergleichen und mancher Dirigent soll ähnlich befehlsgewohnt agiert haben. Dabei wurde [...]

Von |2022-03-24T11:05:53+01:0024. März 2022|Kategorien: Objekt des Monats, Objektgeschichten|Tags: , , , |Kommentare deaktiviert für Objekt des Monats März

Objekt des Monats Februar

Musterkoffer • Die Zeiten, als ein Vertreter an der Haustür klingelte und der verdutzten Hausfrau seine Waren anbot, sind lange vorbei. Während diese Form des Direktvertriebs an den Endkunden verschwunden ist, hat der Handelsvertreter in manchen Bereichen noch seine Berechtigung. Seit der Industrialisierung, als die Wirtschaft von der Kundenproduktion für den konkreten Bedarf auf die [...]

Von |2022-02-18T11:42:01+01:0018. Februar 2022|Kategorien: Objekt des Monats, Objektgeschichten|Tags: , , , , |Kommentare deaktiviert für Objekt des Monats Februar

Objekt des Monats Januar

Tesafilmabroller • Eine Wurst mit Tesafilm zu umwickeln ist eine groteske und auch nicht sehr appetitliche Vorstellung. Dennoch lag darin eine der ersten Verwendungen des Produkts mit dem eingängigen Namen, der für alle Arten von Klebestreifen zur Gattungsbezeichnung werden sollte. Dahinter stand ein 1882 von dem Apotheker Paul C. Beiersdorf in Hamburg gegründetes Unternehmen, das [...]

Von |2022-01-20T09:15:48+01:0020. Januar 2022|Kategorien: Objekt des Monats, Objektgeschichten|Tags: , , |Kommentare deaktiviert für Objekt des Monats Januar

Objekt des Monats Dezember

Zinnfiguren • Als der berühmte Weltreisende Captain James Cook 1772 zu seiner zweiten Reise in die Südsee aufbrach, waren als wissenschaftlicher Begleiter Reinhold Forster und sein erst 17-jähriger Sohn Georg mit an Bord. Der junge Mann besaß großes Beobachtungs- und auch Zeichentalent und hielt die Erfahrungen der Reise in Wort und Bild fest. Nach der [...]

Von |2021-12-20T12:14:39+01:0020. Dezember 2021|Kategorien: Objekt des Monats, Objektgeschichten|Tags: , , , , |Kommentare deaktiviert für Objekt des Monats Dezember

Objekt des Monats November

Klingelzug • Der Onkel ruft und zieht die Schelle: „He, Hannchen, Hannchen, komme schnelle!“ Hektisch alarmiert der Onkel der frommen Helene in der Bilderzählung von Wilhelm Busch das Dienstmädchen, damit sie den schrecklichen Frosch entferne, dessen Anblick die Tante in Ohnmacht hat fallen lassen. Dabei zieht er mit beiden Händen an dem Ring, der am [...]

Von |2021-11-19T09:15:25+01:0019. November 2021|Kategorien: Objekt des Monats, Objektgeschichten|Tags: , , , |Kommentare deaktiviert für Objekt des Monats November

Objekt des Monats Oktober

Laterna magica • „Die Zauberlaterne des Lebens warf jetzt ordentlich spielend bunte laufende Gestalten auf seinen Weg; und die Abendsonne war das Licht hinter den Gläsern.“ Mit dieser Metapher lässt Jean Paul in seinem Roman Flegeljahre (1804/05) dem Notar Walt auf seiner Wanderung Personen und Geschehnisse begegnen. Zu dieser Zeit hatte die „Zauberlaterne“ (Laterna magica) [...]

Von |2021-10-20T09:11:52+02:0020. Oktober 2021|Kategorien: Objekt des Monats, Objektgeschichten|Tags: , , , , |Kommentare deaktiviert für Objekt des Monats Oktober
Seite 1 von 13
1 2 3 13

FOLGE UNS

Nach oben