Objekt des Monats April

Notgeldkissen • Geld unter der Matratze oder dem Kopfkissen zu verstecken, war in früheren Zeiten eine durchaus gängige Praxis, die auch heute noch nicht ganz verschwunden sein soll. Aber ein Kissen aus Geldscheinen? Dass man sich beruhigt darauf nieder ließ, ist zu bezweifeln, führt es doch in eine krisenhaft-turbulente Periode der deutschen Geschichte. Als Notgeld [...]

Von |2020-04-20T12:18:32+02:0020. April 2020|Kategorien: Objekt des Monats, Objektgeschichten|Tags: , , , , |Kommentare deaktiviert für Objekt des Monats April

Geschichten vom Bielefelder Notgeld

Was bedeutet die grinsende Rübe auf einigen Notgeldscheinen? War Hennerken Puls schon "blau", bevor er in die Lutter sprang und blau gefärbt wieder herausstieg? Und was soll man zu Johann Merkel sagen, der laut seiner Grabinschrift "in der Jugend ein Ferkel" gewesen ist? Die berühmten Bielefelder Notgeldscheine bringen eine überbordende Fülle an Anekdoten, Legenden und [...]

Von |2013-07-08T09:29:31+02:007. Juli 2013|Kategorien: Allgemein|Tags: , , |2 Kommentare

FOLGE UNS

Nach oben