Über renda

Der Autor hat bisher keine Details angegeben.
Bisher hat renda, 208 Blog Beiträge geschrieben.

Ostwestfälisch genießen

Das Nationalgericht von OWL, der Pickert, kann am Sonntag, 2. Dezember 2018 von 12 bis 17 Uhr im Historischen Museum in allen Variationen genossen werden. Ob Lappenpickert, Lippischer Pickert, Kastenpickert oder Kürbispickert: Im Museum stehen alle Sorten dieser Spezialität, frisch und vor Ort zubereitet, in einem "all you can eat"-Büffet zur Auswahl, zubereitet von Siggi [...]

Von |2018-11-27T15:34:36+01:0027. November 2018|Kategorien: Aktuell, Allgemein|Tags: |Kommentare deaktiviert für Ostwestfälisch genießen

Objekt des Monats November

Höhensonne · Zeitgenossen, deren Kindheit in die Nachkriegszeit fällt, erinnern sich vielleicht noch daran, wie sie in den Wintermonaten mit einer Schutzbrille bewehrt vor der strahlenden Höhensonne saßen. In diesem Gerät kamen medizinische und  kosmetische Anwendungen zusammen und trafen nach dem Zweiten Weltkrieg auf einen neuen Lifestyle. Die Sonnenbank als Ganzkörperbräuner wurde später die logische [...]

Von |2018-11-22T08:18:14+01:0022. November 2018|Kategorien: Objekt des Monats, Objektgeschichten|Tags: , , , , |Kommentare deaktiviert für Objekt des Monats November

Objekt des Monats Oktober

Straußenfedern  · Naturschutz und wirtschaftliche Interessen stehen sich oft unversöhnlich gegenüber.  Zu einer Zeit, als der Reichtum der Flora und Fauna des Erdballs noch als unerschöpflich galt, verwendete die Mode bedenkenlos unterschiedlichste tierische Überreste für ihre dekorativen Zwecke. Ein gutes Beispiel für diesen Raubbau sind die Straußenfedern in unserer Sammlung. […]

Von |2018-10-22T09:57:31+02:0022. Oktober 2018|Kategorien: Aktuell, Objekt des Monats, Objektgeschichten|Tags: , , , , |Kommentare deaktiviert für Objekt des Monats Oktober

Objekt des Monats September

Ludwig Godewols, „Drei Freunde“ · Drei ausgesprochene Charakterköpfe stehen uns hier gegenüber, würdige ältere Herren, die aber mit heftigen Pinselstrichen und in leuchtenden Farben wiedergegeben sind. Obwohl sie eng zusammenstehen, blicken sie in unterschiedliche Richtungen. Porträtähnlichkeit und Farbenglut, räumliche Nähe und fehlender Blickkontakt senden widersprüchliche Signale, die von der Kunst Ludwig Godewols´ bis heute ausgehen. [...]

Von |2018-09-21T07:05:53+02:0021. September 2018|Kategorien: Objekt des Monats, Objektgeschichten|Tags: , , |Kommentare deaktiviert für Objekt des Monats September

Tag des Offenen Denkmals

Am Sonntag, 9. September 2018 ist das Historische Museum zum Tag des Offenen Denkmals bei freiem Eintritt geöffnet. Um 11.30 Uhr bietet das Museum eine Führung zur Geschichte der Ravensberger Spinnerei an, die einst die größte Flachsspinnerei auf dem europäischen Kontinent war und heute Bielefelds wichtigstes Industriedenkmal darstellt. Die Spinnerei wurde ab 1855 in mehreren [...]

Von |2018-09-05T18:09:32+02:0031. August 2018|Kategorien: Allgemein|Tags: , , |Kommentare deaktiviert für Tag des Offenen Denkmals

Objekt des Monats August

Eismaschine · „Sofern die finanziellen Verhältnisse es der Hausfrau erlauben, ihre Familie im Sommer des öfteren mit selbstgemachtem Speiseeis zu überraschen, ist es nötig, eine Eismaschine zu beschaffen.“ In diesem Sommer hätten sicher viele Menschen Eugenie Erlewein zugestimmt und sich eine Eismaschine gewünscht, die im Handumdrehen leckeres Speiseeis zaubert. Aber bei unserem Modell, das wie [...]

Von |2018-08-27T08:41:58+02:0027. August 2018|Kategorien: Objekt des Monats, Objektgeschichten|Tags: , , |Kommentare deaktiviert für Objekt des Monats August

Objekt des Monats Juli

Zündhölzer · Früher, als es noch viel mehr Raucher gab, als der Küchenherd mit Gas und der Ofen mit Kohle beheizt wurde und am Weihnachtsbaum Wachskerzen brannten, waren Zündhölzer ein unentbehrlicher Begleiter im Alltag. Jede Schachtel, so gering der Kaufpreis auch sein mochte, trug nebenher Jahrzehnte lang dazu bei, die Schulden des Deutschen Reiches zu [...]

Von |2018-08-14T11:21:42+02:0020. Juli 2018|Kategorien: Objekt des Monats|Tags: , , , , |Kommentare deaktiviert für Objekt des Monats Juli

Objekt des Monats Juni

Kabinettscheibe, um 1700 · Andreas Breuer, Bürger in Versmold. Weder zur Person noch gar zum Aussehen Breuers gibt uns die bemalte Glasscheibe Hinweise, möglicherweise eher dazu, wie er sich gern gesehen hätte: als Kavalier hoch zu Ross, dem eine junge Frau den Willkommenstrunk bietet. Aber selbst bei dieser Darstellung handelt es sich um ein verbreitetes [...]

Von |2018-06-22T06:51:39+02:0022. Juni 2018|Kategorien: Objekt des Monats, Objektgeschichten|Tags: , , , |Kommentare deaktiviert für Objekt des Monats Juni

Objekt des Monats Mai

Bleistiftspitzmaschine · Ein säuberlich gespitzter Bleistift war früher ein Ausweis für eine professionelle, auf Exaktheit abzielende Geisteshaltung. Mit einem Messer ließ sich eine feine, rundum gleichmäßige Zuspitzung kaum erreichen. Kein Wunder, dass die Leistungen der für diesen Zweck erfundenen Maschinchen faszinierten. In seiner Groteske "Abenteuer in Hamburg" lässt Hanns Heinz Ewers 1904 sogar einen Zwangsneurotiker [...]

Von |2018-05-22T07:54:37+02:0022. Mai 2018|Kategorien: Objekt des Monats, Objektgeschichten|Tags: , , , |Kommentare deaktiviert für Objekt des Monats Mai
Seite 6 von 24
1 4 5 6 7 8 24
Nach oben