Objektgeschichten

Wie die meisten Museen kann auch das Historische Museum nur einen Bruchteil seiner umfangreichen Bestände ausstellen. Entsprechend vielseitig sind die Sammlungsobjekte in Größe, Material und Beschaffenheit – vom Hosenknopf bis zur tonnenschweren Maschine. Seit 2012 stellt der stellvertretende Museumsleiter, Dr. Gerhard Renda, auf der Homepage jeden Monat ein Objekt aus der Sammlung vor. Wichtig für die Auswahl war die Frage, ob sich zu einem Exponat eine interessante Geschichte erzählen lässt. 

Objekt des Monats September

19. September 2022|Kommentare deaktiviert für Objekt des Monats September

Goethe-Maske • Hand aufs Herz – würden Sie sich ein solches Gesicht im Wohnzimmer an die Wand hängen? Es lässt an eine Totenmaske denken, die vom Antlitz eines Verstorbenen abgenommen wurde. Aber müssten dann nicht [...]

Objekt des Monats August

23. August 2022|Kommentare deaktiviert für Objekt des Monats August

Zigarettenspender • Was macht der Vogel vor dem Holzkasten? Da gibt es doch nicht einmal ein Einflugloch!? Wenn man den kurzen Stab auf der Walze (im Bild hinter dem Vogel) bewegt, neigt sich der Vogel [...]

Objekt des Monats Juli

19. Juli 2022|Kommentare deaktiviert für Objekt des Monats Juli

Faltenbügler • Der Nobelpreisträger Thomas Mann inszenierte sich auf offiziellen Fotos als Mann von Welt, als ein „Herr“ im bürgerlichen Sinne. Korrekter Anzug und Krawatte waren Teil dieser Inszenierung, gaben den Stand und auch die [...]

Objekt des Monats Juni

20. Juni 2022|Kommentare deaktiviert für Objekt des Monats Juni

Fotografie Mechanische Weberei • 33 würdig blickende Herren, die meisten mit eindrucksvollen Bärten, sind als Brustbilder in zwei Reihen im Oval angeordnet. Sie rahmen die Ansicht eines Gebäudeensembles, das sich in einem Teich spiegelt und [...]

Objekt des Monats Mai

23. Mai 2022|Kommentare deaktiviert für Objekt des Monats Mai

Dürkopp „Diana“ • Im Jahr 1953 ging ein neuer Stern am Filmhimmel auf: Audrey Hepburn. An der Seite und auch als Sozia von Gregory Peck machte sie in dem Film „Ein Herz und eine Krone“ [...]

Objekt des Monats April

22. April 2022|Kommentare deaktiviert für Objekt des Monats April

Bielefelder Kunstblatt • „Ein kleines Blatt, in schlichtem Gewande, möchte heute versuchen sich Leser und Freunde zu erwerben“ – so bescheiden leitete der Herausgeber Otto Fischer seine neue Zeitschrift, das Bielefelder Kunstblatt, im September 1907 [...]

Objekt des Monats März

24. März 2022|Kommentare deaktiviert für Objekt des Monats März

Taktstock • Ein heutiger Taktstock ist recht unscheinbar und doch folgt seinen Bewegungen ein ganzes Orchester, wenn der Maestro (und ganz vereinzelt, aber immer häufiger, die Maestra) den Einsatz gibt. Die Stellung des Dirigenten lässt [...]

Objekt des Monats Februar

18. Februar 2022|Kommentare deaktiviert für Objekt des Monats Februar

Musterkoffer • Die Zeiten, als ein Vertreter an der Haustür klingelte und der verdutzten Hausfrau seine Waren anbot, sind lange vorbei. Während diese Form des Direktvertriebs an den Endkunden verschwunden ist, hat der Handelsvertreter in [...]

Objekt des Monats Januar

20. Januar 2022|Kommentare deaktiviert für Objekt des Monats Januar

Tesafilmabroller • Eine Wurst mit Tesafilm zu umwickeln ist eine groteske und auch nicht sehr appetitliche Vorstellung. Dennoch lag darin eine der ersten Verwendungen des Produkts mit dem eingängigen Namen, der für alle Arten von [...]

Objekt des Monats Dezember

20. Dezember 2021|Kommentare deaktiviert für Objekt des Monats Dezember

Zinnfiguren • Als der berühmte Weltreisende Captain James Cook 1772 zu seiner zweiten Reise in die Südsee aufbrach, waren als wissenschaftlicher Begleiter Reinhold Forster und sein erst 17-jähriger Sohn Georg mit an Bord. Der junge [...]

Objekt des Monats November

19. November 2021|Kommentare deaktiviert für Objekt des Monats November

Klingelzug • Der Onkel ruft und zieht die Schelle: „He, Hannchen, Hannchen, komme schnelle!“ Hektisch alarmiert der Onkel der frommen Helene in der Bilderzählung von Wilhelm Busch das Dienstmädchen, damit sie den schrecklichen Frosch entferne, [...]