Über renda

Der Autor hat bisher keine Details angegeben.
Bisher hat renda, 207 Blog Beiträge geschrieben.

Objekt des Monats Juli

Bierkrug · „Beer stein“ – unter diesem Begriff sind Bierkrüge aus Steinzeug, die als typisch deutsch gelten, vor allem in Amerika sehr beliebt. Auch wenn die Preise aktuell nicht mehr so hoch liegen, greifen Sammler für ausgefallene historische Krüge immer noch tief in die Tasche. Das abgebildete Modell entspricht eigentlich nicht der landläufigen Vorstellung von [...]

Von |2019-07-18T07:02:42+02:0018. Juli 2019|Kategorien: Objekt des Monats, Objektgeschichten|Tags: , , , , |Kommentare deaktiviert für Objekt des Monats Juli

„Wenn ich mal schlecht drauf bin, gehe ich Bärte zählen am Siggi“

Was ist nur mit den Männern los? Den Körper rasieren, aber einen Bart stehen lassen? Das war doch früher immer umgekehrt! Dr. Hans-Jörg Kühne hat sich seine Gedanken über die Veränderung des Mannes, die wechselnden Moden und Styles, die sich in Haar und Bart niederschlagen, gemacht. Sein launiger Vortrag im Historischen Museum am Mittwoch, 26. [...]

Von |2019-06-24T06:38:16+02:0024. Juni 2019|Kategorien: Aktuell, Allgemein|Kommentare deaktiviert für „Wenn ich mal schlecht drauf bin, gehe ich Bärte zählen am Siggi“

Objekt des Monats Juni

Einmachglasöffner · Ein schmächtiger Buchenholzquader, eine Drahtschlinge und eine Flügelschraube:  Die Vorrichtung der Firma Gebr. Schlingmann in Bremen mutet recht simpel an, aber immerhin hatte sie dafür den Gebrauchsmusterschutz des Deutschen Reiches bekommen. Ihre Konstruktion erwies sich immer dann als praktisch, wenn man im Keller einem Weckglas mit Obst oder Gemüse zu Leibe rücken wollte. [...]

Von |2019-06-14T06:49:52+02:0014. Juni 2019|Kategorien: Objekt des Monats, Objektgeschichten|Tags: , , |Kommentare deaktiviert für Objekt des Monats Juni

Stadtführung: Bielefeld im Vormärz und in der Revolution 1848/49

Am Sonntag, 23. Juni 2019 um 11 Uhr bietet das Museum zum "Jahr der Demokratie" erstmals einen historischen Stadtrundgang zur frühen Demokratiebewegung an. Nach den Kämpfen der Befreiungskriege gegen Napoleon, die von einer großen nationalen Begeisterung getragen wurden, machte die Restauration den Hoffnungen des Bürgertums auf politische Mitspracherechte bald ein Ende. Die Enttäuschung des wirtschaftlich [...]

Von |2019-06-13T08:27:21+02:0013. Juni 2019|Kategorien: Aktuell, Allgemein|Tags: , |Kommentare deaktiviert für Stadtführung: Bielefeld im Vormärz und in der Revolution 1848/49

Bart-Vizeweltmeister in der Ausstellung

Hoher Besuch: Mit einem Fernsehteam streifte Frank Wiegand durch die Bart-Ausstellung. Gerade hat er bei der Bart-Weltmeisterschaft in Antwerpen den zweiten Platz belegt, und zwar in der Kategorie "Imperial Moustache". In der Ausstellung traf er auf viele prominente Bartträger der Vergangenheit. Natürlich nahm er dabei auch das Vorbild seines eindrucksvollen Oberlippenbarts in Augenschein, Kaiser Wilhelm [...]

Von |2019-06-04T15:02:32+02:004. Juni 2019|Kategorien: Aktuell, Allgemein|Tags: , |Kommentare deaktiviert für Bart-Vizeweltmeister in der Ausstellung

Objekt des Monats Mai

Kommode · Obwohl es sich um ein sehr zierliches Möbel handelt, ist es kaum zu übersehen. Schon die rote Farbe springt ins Auge, dazu die ungewöhnliche Trapezform – ein Möbel, das auffallen will. Entstanden um 1925, steht es stilistisch für eine in Deutschland eher seltene Erscheinungsform, die dem französischen Art Déco verwandt ist, ohne dessen [...]

Von |2019-05-16T13:29:06+02:0016. Mai 2019|Kategorien: Objekt des Monats, Objektgeschichten|Tags: , , |Kommentare deaktiviert für Objekt des Monats Mai

Jubiläums-Schnäppchen

Beim Jubiläumsfest zum 25-jährigen Bestehen des Historischen Museums am 19. Mai können Schnäppchenjäger auf ihre Kosten kommen. Christian Presch, bekannt für seine kultigen Auktionen, wird in gewohnt launiger Weise um 15 Uhr bei einer Versteigerung manches kuriose oder antike Schätzchen anbieten. Ob Bielefelder Leinen, Sammeltassen, Schallplatten oder der Leineweber höchstselbst in Fürstenberger Porzellan - die [...]

Von |2019-05-16T07:19:57+02:0016. Mai 2019|Kategorien: Aktuell, Allgemein|Kommentare deaktiviert für Jubiläums-Schnäppchen

Bielefeld und das Bauhaus

Die berühmteste Kunstschule der Welt, das Bauhaus, feiert in diesem Jahr 100. Geburtstag. Sie hat Architektur, Design, Fotografie und Typografie grundlegend beeinflusst. Der "Bauhaus-Stil", oft missverstanden, ist zu einem Schlagwort geworden. Am Mittwoch, 22. Mai 2019 um 19 Uhr weist ein Vortrag von Dr. Gerhard Renda im Historischen Museum auf die Verbindungen zwischen dem Bauhaus [...]

Von |2019-05-07T07:05:06+02:007. Mai 2019|Kategorien: Aktuell, Allgemein|Tags: |Kommentare deaktiviert für Bielefeld und das Bauhaus

Objekt des Monats April

Steckmedaille Olympia 1936 · Auf den ersten Blick meint man eine herkömmliche Medaille vor sich zu haben, aber in der Hand irritiert das geringe Gewicht bei einem mit sechs Zentimeter ansehnlichen Durchmesser. Die Entdeckung, dass die Messingmedaille eigentlich eine Dose ist und somit nicht aus Vollmaterial besteht, löst das Rätsel. Sie enthält zwölf runde Fotografien [...]

Von |2019-04-15T10:23:41+02:0015. April 2019|Kategorien: Objekt des Monats, Objektgeschichten|Tags: , , , |Kommentare deaktiviert für Objekt des Monats April
Nach oben